PHYSIOTHERAPIE

sonja oberle

Physiotherapeutische Behandlungen vom Kiefer-, Kopf- und Halswirbelsäulenbereich.

animated arrow-white

Meine 
Behandlungen

CRAFTA

Mein Behandlungsschwerpunkt liegt in der Therapie des gesamten Kopf-, Gesicht-, Kiefer- und Halswirbelsäulenbereich. Durch eine umfangreiche Anamnese und einem körperlichen Befund bilde ich eine Hypothese und den daraus resultierenden Behandlungsplan. Das Ziel ist es, eine Dysfunktion (Störung) die für das Problem des Patienten relevant sein könnte zu erkennen und diese zielführend zu behandeln. Die aktive Teilnahme des Patienten mit einem individuellen Begleitprogramm ist die Voraussetzung für eine zielführende Physiotherapie.

Was ist Crafta?

WEITERE BEHANDLUNGEN

Neurorehabilitation (Nach Schlaganfall, MS, Hirnverletzungen etc.)
Ultraschlall, Tens & Matrix-Rhythmus-Therapie

Über mich

Sonja Anastasia Oberle

Dipl. Physiotherapeutin

sonja oberle-portrait

Aus- und Weiterbildungen

• Bobath (Erwachsene) nach Schlaganfall, MS, Parkinson, Ataxie, Hirnverletzungen usw
• Gesamte CRAFTA Ausbildung, mit anschliessender erfolgreichen Zertifizierung
• Muskoloskelettale Physiotherapie "Handling - Wissenschaft - Spezialisierung“
• Gesichts- und Nackenschmerzen
• NOI Mobilisation des Nervensysten
• Kinesiotaping
• Schulterinstabilität
• Triggerpunkttherapie
• Manuelle Therapie ( Mulligan-Konzept ) www.bmulligan.coM 

Meine Praxis

Somatischer Tinnitus

Reportage auf SRF Puls

Einen Bericht auf Puls SRF. Ab Minute 7:40 sehen Sie meine Behandlung in der Praxis an einem Patient der unter einem somatischen Tinnitus leidet.

Beurteilung und Behandlung von gutartigem Tinnitus durch CRAFTA®-spezialisierte Therapeuten.
Mehr Infos unter:

Kontakt

Bei allen Kranken- und Unfallkassen sowie der IV anerkannt. Termine nach telefonischer Vereinbarung.

Impressum | Datenschutz
 © 2021 physiopilatus | alle Rechte vorbehalten

webdesign by andygreen